Pfotendienst – Helfen Sie mit!

helfergesucht

Sie möchten sich im Tierschutz regelmäßig mit einigen Stunden einbringen und einen wichtigen Beitrag leisten? Dann sprechen Sie uns an, wir suchen ehrenamtliche Helfer für unsere Vereinsräume. Unser Verein ist wochentags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr besetzt und an Wochenenden und Feiertagen mindestens von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Als Unterstützer kümmern Sie sich um unsere derzeit ca. 20 Katzen, die in vier Zimmern, Küche und Fluren wohnen. Zum Kümmern gehört das Füttern, das Bespielen und Beschmusen, aber natürlich auch das aufmerksame Beobachten und Dokumentieren von Auffälligkeiten. Natürlich müssen auf die Toiletten gereinigt und die Räume sauber gehalten werden.

In kleinen wechselnden Teams übernimmt jeder Aufgaben, für die er gut geeignet ist. Wenn Sie z.B. auf etwas Personalerfahrung zurückblicken können, freuen wir uns, Sie als Aufsicht und Teamchef für unsere Mitarbeiter zu begrüßen. Sie fotografieren gerne? Dann herzlich willkommen, gute Fotos können wir immer brauchen. Sie sind ein Organisationstalent? Dann hereinspaziert. Sie sind handwerklich begabt? Dann unterstützen Sie uns gerne bei unseren Instandhaltungsarbeiten. Mit anderen Worten: Was zählt, ist Ihr Interesse, für den Tierschutz und die Tierrechte Ihren Beitrag leisten zu wollen.

Bitte werfen Sie einen Blick auf unsere Philosophie. Wenn Sie diese mittragen wollen, dann kontaktieren Sie uns.

Vereins-Mobilnummern

Izabella Porcsalmy (Englisch-Kontakt, Ehrenamt, Aufnahmen, Vermittlungen):
01573 / 16 2006 4

Ines Russew (Aufnahmen, Vermittlungen, Internes, Personal, Organisation):
01573 / 16 2006 3

Carmen Bohn (Aufnahmen, Vermittlungen, Internes, Personal, Organisation):
0170 / 67 669 77

Jens Christoph (Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperationen, Spenden)
01573 / 16 2006 2

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Wie haben Sie von uns erfahren?

Ihre Nachricht

Holler Box