KATZEN SUCHEN EIN ZUHAUSE!

» Zur Vermittlungsübersicht

Amelie (*Dezember 2016)

BESCHREIBUNG

Amelie interessiert sich nicht für die Gesellschaft anderer Katzen, aber liebt den Umgang und die Schmusereien mit Menschen umso mehr. In ihrem neuen zu Hause sollte sie daher als Einzelkatze gehalten werden, wünscht sich deshalb aber auch Menschen mit viel Zeit für Kuschelei und Aufmerksamkeit. Kennenlernbesuche sind erwünscht, es besteht aber die Möglichkeit, dass Sie nicht entlassen werden, ohne vorher stundenlang zu Kuscheln.

PATENSCHAFTS-INFO

Amelie wird von ihren Paten Julia und Thomas, vielen Dank dafür.


Kommentare

Kommentare geschlossen

Holler Box