KATZEN SUCHEN EIN ZUHAUSE!

» Zur Vermittlungsübersicht

Funny (*14. Oktober 2004)

BESCHREIBUNG

Funny braucht Zeit, um sich an Menschen zu gewöhnen. Sie ist keine wirkliche Kuschelkatze, aber sie wird liebend gern mit Federangeln gestreichelt und inzwischen lässt sie sich auch schon mit der Hand über den Rücken streichen. In einem geduldigen neuen Zuhause wird sie sicher auch ihre letzte Scheu verlieren, denn sie ist trotz aller Zurückhaltung an Menschen interessiert.

Auch wenn sie eher eine ruhige Vertreterin ist, kennt auch Funny (kurze) wilde Minuten: Wenn sie auftaut und sich von ihrer Neugierde treiben lässt, spielt sie gern mit Federangeln.

Anderen Katzen gegenüber ist Funny eher zurückhaltend, sie kann sich aber auch zur Wehr setzen. Und wenn sie eine Katze (momentan besonders einen Kater) sympathisch findet, sucht sie ständig ihre Nähe.

Wir suchen für Funny Menschen mit viel Geduld und Ruhe, die ihr sanftes Wesen schätzen, ihre Zurückhaltung respektieren und ihr die Zeit geben können, ihre Scheu abzulegen.

PATENSCHAFTS-INFO

Funnys Patin ist Claudia Habicht, eine unserer ehrenamtlichen Helferinnen. Vielen Dank, Claudia!

MERKMALE

Lieb, Zuneigungsbedürftig, Zurückhaltend


Kommentare

KOMMENTIEREN

Holler Box