KATZEN SUCHEN EIN ZUHAUSE!

» Zur Vermittlungsübersicht

Mausi (*2004)

BESCHREIBUNG

Unsere kleine Mausi war einmal ein sehr fröhliches Katzenmädchen. Ein liebevolles Heim, fürsorgliche Menschen. Eine schleichende Krankheit ihrer Vorbesitzer machte dem ein Ende. Ihr blieb im letzten Jahr leider nur noch wenig Raum zum Leben.

Mausi war schon immer eine etwas zurückhaltende Katzendame. Am liebsten unter der Decke kuscheln, am Fenster Vögel beobachten, mit Bällchen durch die Wohnung flitzen. Besuch von Fremden? och nee...

Seit einiger Zeit ist unsere Kleine nun in einer Pflegestelle, da sie sich in unseren Vereinsräumen äußerst unwohl gefühlt hat. Dort sind Versteckmöglichkeiten zwar vorhanden, werden aber immer seltener genutzt. Sie stiefelt schon fröhlich in der Wohnung umher und ist auf dem besten Weg ihre Trauer zu überwinden. Spielzeuge werden immer interessanter und vielleicht kommt auch bald der Tag, an dem sie sich wieder vertrauensvoll an eines Menschen Hals kuschelt.

Wir wollen Mausi nun genügend Zeit geben, ihre Stärken aufzubauen und werden ihr Selbstvertrauen vermitteln, damit sie für den Rest ihres Katzenlebens eine fröhliche, verschmuste Mieze bleibt.

Ab Anfang August kann sie nach Absprache mit unserem Vereinsvorstand auf ihrer Pflegestelle besucht und dann gerne in ein dauerhaftes Zuhause vermittelt werden.

PATENSCHAFTS-INFO

Patin von Mausi ist Anna F. aus Berlin ... gute Wahl, Anna - und herzlichen Dank!

MERKMALE

Ängstlich, Zuneigungsbedürftig, Zurückhaltend


Kommentare

Kommentare geschlossen

Holler Box