KATZEN SUCHEN EIN ZUHAUSE!

» Zur Vermittlungsübersicht

Seppel (*2009) & Lieschen (*2010)

BESCHREIBUNG

Lieschen (weiß-getigert) ist Fremden gegenüber anfänglich etwas scheu, wandelt sich nach einer Eingewöhnung aber zu einer kontaktfreudigen, anhänglichen und sehr schmusebedürftigen Miez. Seppel (schwarz mit etwas weiß) ist ein neugieriger und verschmuster Kater, der seine Zuneigung gern mit "Köpfchen geben" zeigt und liebend gern mit im Bett schläft. Beide lieben es, ausgiebig zu Spielen, Höhlen zu entdecken und in Kartons herum zu steigen, ganz normale Katzen eben. Die Beiden suchen als Paar ein neues zu Hause, dass über genügend, Fläche, Spielmöglichkeiten und einen Balkon verfügt, den sie gern zum Beobachten nutzen. Sie sind keine Freigänger und werden nur gemeinsam vermittelt.

PATENSCHAFTS-INFO

Seppel und Lieschen sind auf der Suche nach Paten.

MERKMALE

Aktiv, Anschmiegsam, Freundlich, Menschenbezogen, Neugierig, Wohnungskatze


Kommentare

Kommentare geschlossen