KATZEN SUCHEN EIN ZUHAUSE!

» Zur Vermittlungsübersicht

Willi (*2010)

BESCHREIBUNG

Wir suchen dringend ein neues liebevolles Zuhause für unseren Kater Willi:

Willi bekam nach längerem, chronischen Durchfall im Dezember 2017 IBD diagnostiziert und ist deshalb in tierärztlicher Behandlung.

IBD ist eine chronische Darmentzündung, ähnlich dem Morbus Crohn oder einer Colitis beim Menschen, die nun bei Willi seit 3 Monaten mit niedrig dosiertem Cortison erfolgreich behandelt wird.

Durch die Geburt unseres Kindes vor 7 Monaten findet Willi nicht die benötigte Ruhe, um zu genesen und zieht sich zurück, frisst schlecht und verliert Gewicht. Sein momentaner Zustand macht uns große Sorgen und zeigt uns, dass er sich einfach nicht mehr bei uns wohl fühlt, daher gehen wir nun diesen Weg, um ihm ein zu Hause zu suchen, in dem er sich wohl fühlt und zur Ruhe kommen kann.

Die Gabe von Kortison bessert seinen Zustand enorm, sodass dies kein Grund für uns zur Abgabe ist, sondern die Tatsache, dass er mit Geburt unserer Tochter unsauber geworden ist und wir mit der Situation einfach schlichtweg überfordert sind.

Er lebt zusammen mit einer Katze und die beiden vertragen sich gut. Willi ist seit einem Jahr Freigänger, liebt seinen Schlafplatz auf dem Balkon und seine „Gartentoilette“ Kater Willi ist total lieb und wahnsinnig verschmust. Er ist auch sehr lernfähig und mag Klickertraining, beherrscht das Kommando „Sitz“.

Gesucht wird ein ruhiges Zuhause, im besten Fall ohne Kind und vielleicht auch ohne andere Katze, aber mit viel Liebe, Zuwendung und einem kleinen Garten...

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter kontakt@samtpfoten-neukoelln.com mit dem Betreff Willi. Wir stellen dann den Kontakt mit seinem aktuellen zu Hause her.


Kommentare

Kommentare geschlossen