KATZEN SUCHEN EIN ZUHAUSE!

» Zur Vermittlungsübersicht

aerztePatenschaft beantragen

Dr. Frank Erzner und Mario Guarino: seit April 2014 Patenbetreuer

Wir beide, Mario und Frank, interessieren uns schon seit Jahrzehnten für Katzen. Als ehrenamtliche Helfer für ein Berliner Katzenheim (im Wedding) wurden wir 2002 aktiv. Dieses Katzenheim wurde inzwischen aufgelöst. Unsere Liebe zu den Katzen jedoch ist geblieben.

Nach mehreren Jahren auch in unserer häuslichen Gemeinschaft mit ehemaligen Katzenheim-Tieren (und ihren unterschiedlichen Behinderungsgraden) sind wir mittlerweile „allein“. Der Abschied am Ende jedes Lebensweges dieser Tiere wurde für uns immer schwerer. Deswegen wollen wir nun eine „private emotionale“ Katzenpause einlegen.

Ehrenamtlich allerdings möchten wir uns gern bei den Samtpfoten engagieren. Zu tun gibt es ja genug. Es wurde uns vorgeschlagen, uns um die Katzen-Paten zu kümmern und sie über das Leben ihrer Paten-Tiere „auf dem Laufenden“ zu halten. Wir wollen diese Aufgabe mit großer Freude beginnen. Und „vor Ort“ in Neukölln haben wir dann wahrscheinlich auch wieder viel Fellkontakt.

Ich möchte folgenden Schützling mit einer Tierpatenschaft unterstützen (bitte Namen eingeben)

Meine Urkunde möchte ich
per Emailper Postim Verein hinterlegt

Zahlungsmodalitäten


* Ich lege einen Dauerauftrag an und/oder zahle per Überweisung (diese Option verringert unseren Verwaltungsaufwand)
** Ich ermächtige die Samtpfoten Neukölln e.V., wiederkehrende Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von den Samtpfoten Neukölln e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften, einzulösen.

Ich möchte eine Spendenquittung erhalten

Bei der erfolgreichen Vermittlung des Patentiers,über die ich als Pate rechtzeitig informiert werde,
wünsche ich mir eine automatische Zuweisung eines neuen Schützlings durch den Verein und erhalte automatisch eine neue Patenurkundemöchte ich meine Patenschaft fortführen und selbständig ein neues Patentier aussuchen.endet die Patenschaft automatisch. Eine anteilsmäßige Rückerstattung von Beiträgen auf den laufenden Monat erfolgt nicht.

Wie sind sie auf uns aufmerksam geworden?

Ihre Nachricht


*Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Tierpatenschaftformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. im Falle Ihrer Spende nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten für steuerliche Unterlagen gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an paten@samtpfoten-neukoelln.com oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung