Update: Sendetermin verschoben, Samtpfoten Neukölln im ZDF

Bild: Michael Hirschka / pixelio.de

Am 29. Juni strahlt das ZDF um 13.15 Uhr die Pilotsendung der neuen Serie „Der Haustier-Check“ aus. Gedreht wurde unter anderem bei uns in den Vereinsräumen.

Ines erläutert in einem Vermittlungsgespräch mit einer Interessentin, wie wir in unserem Verein hierbei vorgehen, was zu beachten ist und welche Katze(n)-Mensch-Verbindungen in dem speziellen Fall in Frage kommen. Moderiert wird die Sendung von Kate Kitchenham.

Wir möchten auf diesem Wege unseren Beitrag dazu leisten, dass sich Menschen, die künftig mit einem oder mehreren Tieren zusammenleben wollen, dieses Vorhaben wohl durchdenken. Da die Dokumentation des ZDF dieses Ziel ebenfalls ernsthaft im Fokus hat, fiel die Zusammenarbeit auf fruchtbaren Boden.

Unser primärer Ansatz, Vermittlungen nicht über das Knie zu brechen und allen Beteiligten die erforderliche Zeit zu geben, ist die zentrale Aussage dabei: Keine Kurzschlusshandlungen, keine Schnellschüsse und sich der Veranwortung für den bevorstehenden langen Zeitraum bewusst sein.

Also, seid dabei, wenn unsere Ines und unsere Vierbeiner die Fernsehbühne betreten.

Sendung: Der Haustier-Check

ZDF

Sendetermin: Sonntag, 29. Juni um 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr

alternativer Sendetermin: Samstag, 28. Juni um 12:25 Uhr

 

Vielen Dank an Kate und das Film-Team, es hat uns viel Freude bereitet!

Diesen Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

Allgemein

(K)ein Geheimnis – Die Nase der Katze

Wir unterschätzen oft die Bedeutung des Geruchssinns bei unseren Samtpfoten. Die Nase ist nicht nur ein wichtiges Sinnesorgan, in welchem ein enormes Potenzial steckt, sondern auch

Katze des Monats

Katze des Monats: Gioia

Katze des Monats Februar ist unsere Gioia. Nicht nur, weil sie besonders hübsch ist, sondern auch weil wir überzeugt sind, ihr auf unserer kurzen Vorstellungsseite nicht